Grüne Ideen gehen auf

  • Veröffentlicht am: 17. September 2007 - 13:35
pic_736288_full.jpg

Grüne erfreut über gedeihende Sommerblumen in der Langen Laube

[
] Haude: "Das neue Verkehrskonzept wird zu einer Gesamtaufwertung beitragen!"

"Ich freue mich, dass die ausgesäten Sommerblumen in der Langen Laube so gut gedeihen!", sagt Jan Haude, Fraktionsvorsitzender der Grünen im Bezirksrat Mitte. Als Übergangslösung bis zur Neupflanzung von Bäumen hat sich die Sommerblumensaat laut den Grünen schon bewährt. "Solche Blumen kann ich mir für den nächsten Sommer auch an anderen Stellen vorstellen", so Haude, z. B. im nicht genutzten Bereich von Verkehrsinseln.

Dem Verkehrskonzept für die Lange Laube werden die Grünen in der Bezirksratssitzung am 17. September zustimmen: "Eine Fahrradstraße und mehr Platz für Außengastronomie - das ist eine gute Sache!", lobt Haude. "Ich freue mich schon auf die Gestaltungsvorschläge aus dem Wettbewerb."

Hintergrund:

Auf Grüne Initiative hin hatte sich Rot-Grün im Stadtbezirk Mitte auf einen Antrag geeinigt, auf den Baumscheiben bis zur Neubepflanzung farbenprächtige, 1-jährige Sommerblumen auszusäen. Dieser Antrag war im März einstimmig beschlossen und im Frühjahr von der Verwaltung umgesetzt worden.

Die Bäume mussten aufgrund des Befalls durch den Birnenprachtkäfer entfernt werden.

Der Pflanzung neuer Bäume wird die Umgestaltung der Langen Laube vorausgehen.